Lean Summer School

Summer School „Lean Hospital“ 2016

Wie entwickeln wir ein Daily Management System, um uns kontinuierlich zu verbessern? Dieser Herausforderung widmeten sich an der Summer School „Lean Hospital“ am Spitalzentrum Biel 15 Experten/-innen aus 10 verschiedenen Spitälern in der Schweiz und in Österreich.

Die Gruppe hatte den Auftrag für zwei Bettenstationen einen Führungshuddle zu erarbeiten, um die tägliche Arbeit der interdisziplinären Teams stärker mit der Strategie des Spitals zu verknüpfen. Während 3 Tagen wurde intensiv gelernt und gearbeitet. Mehrmals standen Personen von der Frontline der beiden Bettenstationen für Feedback-Sessions zur Verfügung.
Bei der Endpräsentation vor Mitgliedern der Geschäftsleitung sowie Vertretern aus Ärzteschaft und Pflege wurden die während der Summer School entwickelten Führungshuddles und Führungsstandards auf Herz und Nieren geprüft. Das Ergebnis ist ein voller Erfolg! Das Spitalzentrum Biel wird die Vorschläge der Summer School in den nächsten Monaten in den Alltag überführen.
Moderiert wurde die Summer School von zwei Lean-Senseis aus den USA und dem Team von walkerproject ag.