skip to Main Content
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Study Tour ambulant vor stationär Niederlande

5. September 20187. September 2018

CHF1970

Die Niederlande gelten als Pioniere der Verschiebung von stationären zu ambulanten Behandlungen in Europa.
Dortige Kliniken entwickelten früh integrierte Geschäfts- und Betriebsmodelle der ambulanten Chirurgie und setzten diese erfolgreich um.

Ambulant vor stationär ist eine Realität und die Herausforderungen in der Gestaltung und Umsetzung von entsprechenden Strukturen und Prozessen sind gewaltig.
Wir besuchen führende Kliniken. In Workshops mit Experten vor Ort bearbeiten wir verschiedene Themen:

  • Verschiedene Betriebsmodelle der ambulanten Chirurgie
  • Auswirkungen von medizinischen Innovationen auf die Entscheidung stationär oder ambulant.
  • Organisation und Führung von ambulanten Interventionszentren.
  • Neue Wege und Patientenorientierung in der Prozessgestaltung.
  • Spezifische Aspekte: Regulationen, Entschädigung, Spitalhygiene

Weitere Information zur Tour und Anmeldung per E-Mail an michael.kueffer@walkerproject.com

Details

Beginn:
5. September 2018
Ende:
7. September 2018
Eintritt:
CHF1970
Veranstaltung-Tags:
, , , , ,

Veranstaltungsort

Region Amsterdam
Amsterdam, Niederlande + Google Karte
Back To Top