Klinikalltag Mit Lean Management

Klinikalltag mit Lean Management

In einer einjährigen Pilotphase hat die Berner Klinik Montana auf Lean Management umgestellt. Der Patient kommt jetzt immer an oberster Stelle – er bestimmt den Tagesablauf, das Team, die allgemeine Zufriedenheit. Zeit für eine Bilanz. Originalartikel erschienen im Magazin der Berner…

Mehr Lesen
Rezension Zu „Mehr Zeit Für Patienten“

Rezension zu „Mehr Zeit für Patienten“

  • 12. Oktober 2017
  • Lean

In der Schweizerischen Ärztezeitung vom 4. Oktober 2017  erschien eine Rezension zu unserem aktuellsten Buch "Mehr Zeit für Patienten. Lean Hospital im Einsatz auf der Station und der Abteilung". Die positive Kritik von Dr. med. Katharina Rüther-Wolf, der Geschäftsführerin für Reproduktionsmedizin…

Mehr Lesen
Vom Nutzen Der Simulation

Vom Nutzen der Simulation

Am Universitätsspital Genf präsentierte die walkerproject ag in einem Workshop die Vorzüge der Simulation. Gemeint ist mit Simulation: Neue Ideen für den Spitalalltag vor Ort unter realen Bedingungen zu testen – zum Wohl des Patienten. Die «Journée latine de l’excellence…

Mehr Lesen
Patientensicherheit Ist Eine Systemische Herausforderung

Patientensicherheit ist eine systemische Herausforderung

Ein Spitalaufenthalt kann gefährlich werden. Zum Herbstbeginn sorgte eine wissenschaftliche Studie* zu unerwünschten Ereignissen in einem mittelgrossen Spital in der Westschweiz für Gesprächsstoff. Diese erste derartige Untersuchung des Schweizer Gesundheitswesens förderte besorgniserregende Zahlen und Zusammenhänge zu Tage. Untersucht wurde der stationäre Spitalaufenthalt von…

Mehr Lesen
Lean Practice @ Arztpraxis Glattpark

Lean Practice @ Arztpraxis Glattpark

Am 21. Juni 2017 fand der erste Lean Practice Event in der Arztpraxis Glattpark statt. Zusammen mit dem Inhaber und ärztlichen Leiter der Arztpraxis Glattpark, Michael Bagattini, konnten wir 15 interessierten Personen dieses gut umgesetzte Beispiel von Lean im Gesundheitswesen zeigen.…

Mehr Lesen
„Mehr Zeit Für Patienten“ Am Universitätsspital Genf

„Mehr Zeit für Patienten“ am Universitätsspital Genf

Mehr Zeit für Patienten - diese Vision verfolgt das Pilotprojekt Lean Bettenstation auf der Neurochirurgie des Universitätsspitals Genf (HUG). Originalartikel erschienen im Mitarbeitermagazin des HUG: Révolutionnner les pratiques (2017). HUG MAG - Journal des collaborateurs. Avril-Mai-Juin, p. 3. Mehr Zeit für Patienten?…

Mehr Lesen
Buchtaufe „Mehr Zeit Für Patienten“

Buchtaufe „Mehr Zeit für Patienten“

Am 27. Juni wurde das neue Buch "Mehr Zeit für Patienten - Lean Hospital im Einsatz auf der Station und in der Abteilung" feierlich getauft. Über 40 Lean-Begeisterte, darunter zahlreiche Wegbereiter und Pioniere, nahmen am Anlass am Kantonsspital Baselland in Liestal teil. Liestal…

Mehr Lesen
Lean Hospital Erfolgreich Umsetzen

Lean Hospital erfolgreich umsetzen

Nicht alle Wege führen nach Rom Verschiedene Schweizer Spitäler setzen «Lean Hospital» erfolgreich um. Einige haben sich inzwischen mehr oder weniger deutlich für Lean entschieden. Gleichzeitig zeigt sich: Nicht alle werden mit Lean Hospital glücklich und erfolgreich sein. Woran liegt…

Mehr Lesen
Design Thinking Schafft Begeisterte Patienten

Design Thinking schafft begeisterte Patienten

Aufgrund der zunehmenden Leistungstransparenz müssen sich Spitäler konsequent an den Patientenbedürfnissen und dem -erlebnis ausrichten. Für Service-Gestaltungen hat sich der Design-Thinking-Ansatz bewährt, weil dieser den Patienten ins Zentrum aller Bestrebungen stellt. Die Gesamtkosten müssen niedrig gehalten werden. Dafür muss initial…

Mehr Lesen