Philipp Schmelzer begleitet Integrated Facility Design Projekte. Dabei fasziniert ihn der Transformationsprozess hin zu einer neuen Unternehmenskultur. Sein Hauptanliegen dabei ist die Verbreitung von Freude und Motivation für Lean Projekte. Denn nur, wenn alle Beteiligten die Leanphilosophie verinnerlicht haben und als Botschafter für die restliche Organisation fungieren, wird ein erfolgreiches Projekt möglich.

Seinen Bachelorabschluss an der Universität St. Gallen (HSG) erwarb er mit einer Bachelorarbeit zum Thema: Integrated Facility Design und Integrated Project Delivery im Spitalneubau. Über das ganze Studium hinweg legte er den Fokus auf Innovations- und Change Management.

In seiner Freizeit findet der gebürtige Bayer einen Ausgleich beim Sport und beim Reisen. Vor allem das Auslandssemester in Singapur und der damit verbundene Kulturaustausch erweiterte seinen Horizont und öffnete den Weg hin zu innovativen Ideen und kreativen Ansätzen.