luzia-profil-wp

Für Luzia Bühler ist die Teammedizin entscheidend. Starke Einzelspieler und -spielerinnen werden zu leistungsfähigen Teams entwickelt. So treibt Sie Teams zur Höchstleistung, um den Patienten den Mehrwert zu bieten. Über Ziel- und Führungssysteme motiviert sie Expertenorganisationen strategiekonform zu handeln.

Luzia Bühler hat zuvor jahrelang als Management-Beraterin Hochschulen in Europa weiterentwickelt. Sie studierte an der Universität St. Gallen International Affairs and Governance mit Schwerpunkt Public Management. Zusätzlich verfügt sie über einen Master in Wirtschaftspädagogik.

Luzia ist ehemalige Nationalspielerin und mehrfache Schweizermeisterin im Handball. Als Vize-Präsidentin des Schweizerischen Handballverbands bleibt sie auch nach Ihrer aktiven Karriere am Ball. Ihre Freizeit verbringt sie am liebsten bei Outdoor-Aktivitäten mit ihrer Familie.